Angebote

Hier stehen die Angebote, die das JuZ mit Haupt- oder Ehrenamtlichen neben dem Offene-Tür-Betrieb in eigener Regie durchführt.

Alle Angebote finden wöchentlich und kostenlos für Kinder und Jugendliche statt. Ob eine Anmeldung nötig ist, muss je nach Angebot erfragt werden. Die Angebote finden statt, wenn genügend Leute mitmachen, ruft daher bei längeren Anfahrtswegen o.ä. einfach vorher einmal an.

Montag

16 – 17 Uhr Theatergruppe  (nähere Informationen s. Link)

16 Uhr KiKo (Kinderkochen) (ab 6 Jahren)

17.30 – 19.00 Uhr KickBoxFitness für Mädchen und Frauen (ab 14 Jahren, jüngere auf Anfrage)

Dienstag

14 – 18 Uhr Kindertag (nur für Kinder von 6 – 13 Jahren)

Spielen, basteln, toben, an jedem Kindertag gibt es zusätzlich noch eine kleine Aktion (siehe hierfür Programmplakat auf der Startseite).

Mittwoch

12.30 – 13.30 Uhr Mittagstisch (alle Altersgruppen, Familien, SeniorInnen)

Gegen Spende wird jeden Mittwoch von unseren ehrenamlichten Helferinnen Bine und Silke in Kooperation mit der Tafel ein leckeres Mittagessen angeboten. Ein Clou des Ganzen ist noch, dass alle Interessierten mitkochen und dabei ihr Wissen mit den Köchinnen austauschen können.

Magic18 – 20 Uhr MAGIC-AG (ab 10 Jahren)

Das seit Jahrzehnten beliebte Sammelkartenspiel könnt ihr nun auch im JuZ spielen. Eine Reihe Leute, die es spielen, sind schon dabei, wir haben für Anfängerinnen und Anfänger Leihkartensets, so dass ihr zum Reinschnuppern nicht extra etwas kaufen müsst.

 Donnerstag

KB19.15 – 20.45 Uhr KickBoxFitness (ab 14 Jahren)

Fitnesstraining unter Einbezug von Techniken aus verschiedenen Kampfsportarten

 

 

19 – 21 Uhr MAGIC-AG (ab 10 Jahren)

Das seit Jahrzehnten beliebte Sammelkartenspiel könnt ihr auch im JuZ spielen. Eine Reihe Leute, die es spielen, sind schon dabei, wir haben für Anfängerinnen und Anfänger Leihkartensets, so dass ihr zum Reinschnuppern nicht extra etwas kaufen müsst.

 Freitag

16.00 – 19.00 Uhr PlayDay (jeden 1. Freitag im Monat)

Sonntag

ab 19.30 KiBo

Sonntags besteht nach Absprache für die Fortgeschrittenen die Möglichkeit, an einer Aufbaugruppe teilzunehmen, in der neben Fitness auch – nicht wettkampforientiertes – Sparring auf dem Programm steht.